Eine Eheschließung

Jetzt ist es amtlich!
Erst zum Standesamt Langenholtensen, dann die kirchliche Trauung in der Wiebrechtshäuser Kirche. Die damals wie heute immer wieder schön anzusehen ist.

Traubescheinigung.


Heinrich Friedrich Christian Wehrmann,  Ackermann und
Musikus, bisher unverehelicht in Denkershausen, und
Amalie Friederike Johanne genannt Caroline Schatte,  bisher
unverehelicht in Denkershausen, sind am 29. Juli 1877
in der Kirche zu Wiebrechtshausen getraut worden,
nachdem zuvor an demselben Tage die bürgerliche Eheschließung
vor dem Standesamte Langenholtensen stattgefunden
hatte.

Solches bescheinigt hiedurch auf Grund des Anzeich-
nisses der Getrauten in der Parochie (1) Langenholtensen,
Jahrgang 1877 No 7.


Langenholtensen, den 30. Juli 1877  
                                  TH. Jacobshagen
                                         Pastor
                                   Siegel



(1) Parochie:  Amtsbezirk eines Pfarrers

Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Parochie