1852 - 50 Morgen Ackerland...

Vier Jahre zurück, 1848, schien es aussichtlos der Gemeinde neue landwirtschaftliche Flächen zu erschließen. Mit Auflösung des Amtes Brunstein 1840 kam es jetzt zur Neuverpachtung der dazu gehörigen Flächen.
Die königl. Domainen-Cammer hat aber beschlossen jetzt 50 Morgen Ackerland nach Denkershausen abzugeben.

Das man hier bei uns sicher erfreulich zur Kenntnis genommen. Leider war der Traum vom "Landgewinn" nur von kurzer Dauer. Siehe dazu 1869. >lesen
 

 

Abschrift

Wir eröffnen der Gemeinde Denkershausen
auf die Vorstellung vom 5. d.Mts., daß die
Domaine Brunstein von Maitag d.J. an
anderweit verpachtet werden wird, und daß es
die Absicht der königlichen Domainen-
Cammer ist,bei dieser Wiederverpachtung
50 Morgen Ackerland behuf der Ueberlas-
sung an die Gemeinde Denkershausen, vom
Haushalte zu trennen.
   Den Bedürfnissen der Gemeinde wird damit
abgeholfen sein, und wie die Verhältnisse des
Haushalts ein weiteres Eingehen auf die Wün-
sche derselben nicht gestatten, so kann dem
auf ein Mehreres gerichteten Antrage
keine Folge gegeben werden.
   Die eingesandten Acten erfolgen zurück.
   Hannover den 24. März 1852
Königlich Hannoversches Finanz-Ministerium
                    Für den Minister

                        gez. Bar.
                      Resolution
                            für
         die Gemeinde Denkershausen.