1918 - 4. April - Kriegsanleihe

Der Wahnsinn des Kriegses sollte noch weitere 7 Monate dauern. Um das aber finanzieren zu können brauchte der Kaiser neues Geld. Es kam zu den bekannten Kriegsanleihen, so auch bei uns.

   

DSCN1283
  
  Geschehen
                       zu Denkershausen den 4. April 1918
   
  Nachdem die politische sowie die Real-
  Gemeinde rechtzeitig vorher geladen war
  fand heute eine Versammlung statt zwecks
  Zeichnung der 8 Kriegsanleihe
   
  Stimmen
  Es wurde beschlossen für
1,  H. Meinecke   15die Real Gemeinde 1000 M
2,  A. Armbrecht   13zur 8 Kriegsanleihe zu zeichen.
3,  A. Otte           10 
4,  L. Kulp           11 
5,  H. Henne        15 
6,  W. Eckhardt     1 
7,  A. Sander       22 
8,  A. Albrecht       1   
9,  H. Bode           8 
10,  F. Müller        13 
11,  W. Wedemeier 10 
12,  A. Jürges         6 
13, W. Macke        13  
14,  K. Sander        6 
15,  A. Ramberg      8 
16,  A. Asmus        27 
17,  H. Wehrmann  18 
   
  144
  8
  27
  18
  197