Hier gehts zum Meeting

Achtung!

  • Möglich sind:                              25 Teilnehmer max.

  • Kameras sind zugelassen:        15 Stück max.


Bei Überfüllung bitte warten!

Auf gehts ..

Auf allen Seiten gilt!

    Tipp: Klick auf ein Bild - öffnet immer ein separates Fenster - dort kann gezoomt werden.

Schnellsuche

Die Schnellsuche ist fix zu erreichen:

Gehe auf Suchen - rechts oben - und gib den Suchbegriff ein.
Bei keinem Ergebnis drücke "Strg+F" und gib links unten im Fenster erneut den Suchbegriff ein. Ergebnisse kommen sofort!

Warum wir ändern?

Wir ändern morgen, ändern heut,
wir ändern wütend und erfreut,
wir ändern ohne zu verzagen
an allen sieben Wochentagen.

Wir ändern teils aus purer Lust,
mit Vorsatz teils, teils unbewusst.
Wir ändern feste und bedingt,
weil Ändern immer Arbeit bringt.

Wir ändern resigniert und still,
wie Hinz und Kunz es haben will.
Die Alten ändern und die Jungen,
wir ändern selbst die Änderungen.

Wir ändern, was man ändern kann,
und stehen dabei unsern Mann.
Und ist der Plan auch gut gelungen,
bestimmt verträgt er Änderungen.

Wir ändern deshalb früh und spät,
was alles noch zu ändern geht.
Wir ändern heut’ und jederzeit,
zum Denken bleibt uns wenig Zeit.

Und haben wir genug geändert,
so haben wir uns auch verändert.
Denn durch die ew’ge Änderei
ging unser Leben schnell vorbei!

Und gehn wir dann zum Himmelstor,
der alte Petrus steht davor:
Nun ist's soweit, nun bleibt's dabei,
vorbei ist jetzt die Änderei!